10. Oktober 2017

Nächster Rundgang am 08. April 2018

Zum Jahrestag des Massakers an KZ-Häftlingen in Celle im April 1945 bietet die vhs Celle am Sonntag, 8. April 2018, einen zeitgeschichtlichen Rundgang an. Die Führung mit den Historikern Reinhard Rohde und Tim Wegener beginnt um 14.30 Uhr in der Synagoge, Im Kreise 23, und führt an Orte, die für Opfer, Täter und Zuschauer in der Zeit des Nationalsozialismus von Bedeutung waren. Die Veranstaltung endet am Mahnmal für die Opfer des Massakers vom 8. April 1945 in den Triftanlagen. Eine Anmeldung bei der vhs unter 18ACE1123 wird empfohlen, Interessierte können aber auch spontan teilnehmen. Die Kursgebühr beträgt 6 Euro.

oben